Dresden-Neustadt, Königsbrücker Straße 26

Sanierungsobjekt §7h EStG

Die Häuser Königsbrücker Straße 26a und b... ...

wurden ursprünglich Ende des 19. Jahrhunderts erbaut und standen seit vielen Jahren leer.

In den Jahren 2013/2014 wurden beide Häuser liebevoll und energetisch hochwertigst saniert und sind seit dem Frühjahr 2014 an die Käufer übergeben und komplett vermietet.

Das Grundstück befindet sich im beliebten Stadtteil "Dresden-Neustadt", das Viertel mit der größten geschlossenen Gründerzeitbebauung in Dresden. Die Neustadt gilt als Szene- und Ausgeh-Viertel, weit mehr als Hundert Kneipen, dazu etliche Clubs, Theater und Kinos gibt es hier. Die Dresdner Innenstadt (Altstadt) ist in ca. 20 Gehminuten entlang der Prachtmeile Königstraße zu erreichen, eine Straßenbahnhaltestelle ist keine 50m vom Grundstück entfernt.

Der tägliche Bedarf kann bequem zu Fuß gedeckt werden.