im Sanierungsprozess (kurz vor Fertigstellung): Dresden-Löbtau, Oederaner Straße 9

Objekt mit Denkmalabschreibung §7i EStG

Einer der nahezu komplett erhaltenen Straßenzüge aus der Gründerzeit befindet sich auf der Oederaner Straße in Dresden-Löbtau, hier ist nun der dritte Bauabschnitt (von fünf) fast abverkauft.

Das um 1900 errichtete Mehrfamilienhaus auf der Oederaner Straße 3 - 11 wird nun abschnittsweise zu modernen, individuellen Wohnungen umgebaut.

Das Haus Oederaner Straße 3 ist bereits bezugsfertig saniert, an die Käufer übergeben und voll vermietet, mit der Sanierung von Haus Nr. 5 wurde im Januar, mit der Sanierung von Haus Nr. 7 wurde im Sommer 2016 begonnen.

Das gesamte Ensemble Oederaner Straße 3 - 11 ist durch das Landesamt für Denkmalpflege Sachsen als Denkmal ausgewiesen. Es wird unter besonderer Beachtung der Auflagen und weitgehender Erhaltung der Substanz saniert und modernisiert.

im Sanierungsprozess: Dresden-Löbtau, Oederaner Straße 11

Objekt mit Denkmalabschreibung §7i EStG

Einer der nahezu komplett erhaltenen Straßenzüge aus der Gründerzeit befindet sich auf der Oederaner Straße in Dresden-Löbtau, hier ist nun der fünfte Bauabschnitt ebenfalls komplett abverkauft.

Das um 1900 errichtete Mehrfamilienhaus auf der Oederaner Straße 3 - 11 wird  abschnittsweise zu modernen, individuellen Wohnungen umgebaut. Das Haus Oederaner Straße 3 ist bereits bezugsfertig saniert, an die Käufer übergeben und voll vermietet, die Häuser Nr. 5 und Nr. 7 sind im Sanierungsprozess (Haus 5 wird im Juni 2017 an Käufer und Mieter übergeben),

Das gesamte Ensemble Oederaner Straße 3 - 11 ist durch das Landesamt für Denkmalpflege Sachsen als Denkmal ausgewiesen. Es wird unter besonderer Beachtung der Auflagen und weitgehender Erhaltung der Substanz saniert und modernisiert.

Im Sanierungsprozess: "Maria Hilf" in Freiburg "Wiehre"

Denkmalobekt mit Sonderabschreibung § 7i EStG

Mit der denkmalgerechten Sanierung und dem Umbau des ehemaligen Maria-Hilf-Gemeindesaals in ein attraktives Apartmentwohngebäude wird ein weiteres, außergewöhnliches Wohnprojekt realisiert, mitten im beliebten Stadtteil Wiehre, im Herzen von Freiburg. Zentral eingebunden in das historische Maria Hilf-Gebäudeensemble und die parkähnliche Gartenanlage des gesamten Maria-Hilf-Areals verbinden sich hier auf charmante Weise Altes und Neues, Modernes und Historisches, und es entsteht ein reizvolles Wohnprojekt mit einer einmaligen Wohnatmosphäre.

Im Sanierungsprozess: Dresden-Dölzschen/Plauen: "Felsenkeller - Ehemaliger Fuhrpark"

Denkmal § 7i EStG

Das reizvolle Denkmalensemble an der Tharandter Straße 106/108 wurde in den 1920er-Jahren errichtet. Das Grundstück bildet in diesem Bereich ein Hochplateau vor den Hängen des Plauenschen Grundes.

Heute fördern die Interpretation neuer Wohnideen und der Rückgriff auf historische Stilmittel den Charme dieser Adresse.

Baubeginn erfolgt: Rastatt (bei Karlsruhe), "Joffre-Areal"

Denkmalobjekt § 7i EStG

Im geschichtsträchtigen "Joffre-Areal" (einer ehemaligen französischen Kaserne im Zentrum von Rastatt) entstehen bis 2020 über 70 denkmalgerecht und hochwertigst sanierte Eigentumswohnungen zwischen 2- und 4 Zimmern.

Fertiggestellte Denkmal- und Sanierungsobjekte

Hier zeigen wir Ihnen als Referenzen eine Auswahl unserer bereits verkauften, fertiggestellten und vermieteten Denkmal- und Sanierungsobjekte in Dresden und Baden-Württemberg.

Fertiggestellte Neubauten

Hier zeigen wir Ihnen als Referenzen eine Auswahl unserer verkauften, fertiggestellten und vermieteten Neubauobjekte in Baden-Württemberg.